Juristische Kompetenz rund ums Medizin-, Arbeits- und Gesellschaftsrecht

Rund ums Medizinrecht sind Sie bei uns exzellent aufgehoben. Schwirtzek Rechtsanwälte beraten Leistungserbringer und Dienstleister in Gesundheitswesen und Wirtschaft wie Ärzte, Privatkliniken, Krankenhausträger und Pflegeunternehmen. Genauso kompetent und leidenschaftlich erarbeiten wir mit Ihnen gemeinsam Lösungen zur Implementierung medizinisch - wissenschaftlicher Entwicklungen / Innovationen zum Fortschritt der therapeutischen Optionen auf der Basis evidenzbasierter (Komplementär-) Medizin als Ergänzung zur Schulmedizin.

Spezialisiert sind wir u.a. auf

  • Wirtschaftsrecht und Compliance, Entwicklung von Compliance - Management - Systemen, Code of Conduct, Guidelines, Unternehmenskultur, Schulung der Geschäftsführung und Mitarbeiterzertifizierung
  • Vertretung und Beratung von Insolvenzverwaltungen und in Insolvenz geratenen Ärzten und Gesellschaften in der Gesundheitsbranche einschliesslich (steuer-)strafrechtlicher Vertretung und Verteidigung
  • Beratung und Vertretung gegenüber den berufsständischen Vereinigungen (Ärztekammern / Kassenärztliche Vereinigungen)
  • Beratung und Vertretung bei Gründung und Aufbau Ihres Unternehmens im Gesundheitssektor
  • Ärztliches Berufsrecht, Vertragsarztrecht
  • Arbeitsrecht insbesondere im Gesundheitswesen, Chefarztverträge, Gesellschaftsrecht, Steuerrecht

Nadia Schwirtzek, Gründerin

Rechtsanwältin und Fachanwältin für Medizinrecht sowie Zertifizierter Compliance Officer (SHB); Ausbildungs- und Dozententätigkeit (wiss. Ass. Humboldt-Universität zu Berlin); über 18 Jahre theoretische und praktische Erfahrungen im Gesundheitswesen, davon 14 Jahre als selbständige Rechtsanwältin in eigener überregionaler Kanzlei; Übernahme medizinrechtlicher Mandate, unter anderem mit der besonderen Spezialisierung auf die Gestaltung der Kostenübernahme gesetzlicher Krankenversicherungen hinsichtlich außervertraglicher Leistungen im Zusammenwirken mit Krankenversicherungen, Bundesversicherungsamt und medizinischen Dienstleistern sowie die Kostenübernahme zu Gunsten der Patienten durch die gesetzliche und private Krankenversicherung für modernste und schonende Therapien, wie zum Beispiel Cyberknife, Protonentherapie, Differentialdiagnostik, individuelle Behandlungskonzepte und Spezialdiagnostik.

Seit 2010 Gründungsberatungen und Dauermandate zum Aufbau von medizinischen Dienstleistungsunternehmen von Anfang an mit medizinrechtlicher Konsequenz sowie umfassendem Compliance - Management - System. Initiatorin, Gründerin eines Unternehmens in der Gesundheitsbranche www.premedicare.com, mit den Schwerpunkten

  • Zertifizierung von Compliance / Risiko-Management-Systemen
  • Projektentwicklung und -überwachung sowie
  • Patienten- und Therapeuteninformation, Aus- und Weiterbildung

Mitbegründerin des Vereins www.premedicare-ev.de:

  • Gesundheitserziehung von Kindern und Erwachsenen
  • Therapie und Coaching von PTBS bei Soldaten und anderen gefahrgeneigten Berufsgruppen
  • Gesundheit / Bewegung im Unternehmen
  • Sport-Teamreisen
  • Einzel- und Gruppencoaching
  • individuell geplante Veranstaltungen

Integrierte Netzwerkerin in einem in- und ausländischen verzweigten Netzwerk in den Bereichen Medizin, Gesundheit und Recht.